Sie sind hier: Rutenbau  
 RUTENBAU
Eigenbauten
Werkzeuge und Hilfsmittel
Kork und Co.
Drechseln
Blanks

RUTENBAU
 

Angelruten selber bauen ist, wenn man es materiell betrachtet, nichts für den "kühlen Rechner"...
Individualität, Ausgewogenheit, die Freude an handwerklicher Tätigkeit und nebenher noch dem eigenen Geschmack entsprechende Optik waren die Gründe, warum ich mit dem Bauen von Angelruten begonnen habe.
Nichts ist unmöglich und die geradezu grenzenlosen Möglichkeiten, verbunden mit der eigenen Kreativität führen zu Ergebnissen, welche man für Geld nie "von der Stange" kaufen kann.
Hat man einmal damit begonnen, kann man nicht mehr davon lassen,
es ist wie eine Sucht, wie ein Virus...
ein ansteckender aber nicht gefährlicher Virus, bis auf das kleine "Äffchen" auf der Schulter.
Fängt man mit der "Selbstgebauten" dann noch einen Fisch, ist das Gefühl, das Ergebnis perfekt.
Lustigerweise erkennen andere Angler manchmal die Marke und sogar den Typ der Rute an der Aktion oder dem Aussehen...
sind dann aber ganz "verdattert", wenn man sagt: "das? ...ist Eigenbau" ;-)




 

Eigenbauten - ein paar Selbstgebaute gefällig ?

 

Werkzeuge und Hilfsmittel - nützliche Dinge beim Rutenbau kurz vorgestellt

 

Kork und Co. - rund um Korkgriffe und Korkqualitäten

 

Drechseln - Spacer, Rollenhalter und Griffe selbst hergestellt

 

Blanks - Blanks verschiedener Hersteller vermessen und beurteilt

 




 

nach oben


2010 - 2015 flyrods.de